Über mich

Schön, dass du zu mir gefunden hast. Mein Name ist Stefan und ich wohne in der wunderschönen bayerischen Hauptstadt. In München bin ich geboren, aufgewachsen und lebe hier seither mit meiner kleinen Familie. Ich bin glücklich verheiratet und ein totaler Familienmensch. Wenn ich nicht hinter meiner Kamera stehe, verbringe ich meine freie Zeit mit meiner Frau und meinem kleinen Sohn.

Hochzeiten sind immer sehr emotionale Ereignisse. Zwei Menschen, die zueinander gefunden haben, möchten gerne den Bund fürs Leben eingehen. Einen größeren Liebesbeweis gibt es wohl kaum. Diese verliebt verträumten Blicke zwischen dem Brautpaar, die Tränen während der Trauung oder das herzhafte Lachen bei den Feierlichkeiten. Es sind genau diese besonderen Augenblicke, die mich immer an meine eigene Hochzeit erinnern.

Daher weiß ich nur zu gut, dass jede Hochzeit leider auch einmal zu Ende geht. Es bleibt einem nur die Erinnerung. Als Hochzeitsfotograf möchte ich die schönen Momente wieder auferstehen lassen und die Schmetterlinge in euren Bäuchen wach rütteln. Das Strahlen in euren Gesichtern, wenn ihr zum ersten Mal eure Fotos seht, ist für mich unbezahlbar. Dann weiß ich auch, ich habe alles richtig gemacht.

Absolute Grundvoraussetzung für mich ist, dass die Chemie zwischen dem Brautpaar und mir stimmt. Nur wenn wir uns wohl miteinander fühlen, entstehen auch natürliche und authentische Aufnahmen von euch. Meine Philosophie ist, keine choreografierte Pose kann ehrliche Emotionen ersetzen.

Schreibt mir einfach ein wenig über euch und eure Hochzeitspläne. Ich würde mich sehr freuen, euch persönlich kennenlernen zu dürfen.

Stefan Mischko, Hochzeitsfotograf aus München